Please use this identifier to cite or link to this item: https://hdl.handle.net/10593/24153
Title: Die Infamie der Diffamie - Zur Abwertung der Slawen bei Ernst Moritz Arndt und August Wilhelm Schlegel
Authors: Masiakowska-Osses, Dorota
Keywords: Ernst Moritz Arndt
August Wilhelm Schlegel
Slavenbild
Polenbild
Russlandbild
deutsche Publizistik im 19. Jh.
Teilungen Polens
Infamie
Diffamie
Vorurteil
Issue Date: 2003
Publisher: Peter Lang
Citation: In: Die Kunst der Diffamie. Vom Sängerkrieg zum Medienkrieg, hg. von Hubertus Fischer. Frankfurt a.M. 2003, S. 169-200.
Abstract: Der Beitrag analysiert den vielschichtigen Prozess der Abwertung der Slaven (v.a. Polen und Russen) in den Schriften von Ernst Moritz Arndt und August Wilhelm Schlegel. Er reicht von einer generellen Herabsetzung der slawischen Ethnien über die Verleumdung ihres kulturellen Erbes bis zur Kritik am Nationalcharakter sowie an sozialen und politischen Einrichtungen. Dabei dient den Männern der national und politisch motivierte Rückgriff auf die Vergangenheit als Legitimation ihrer Kritik, die ähnliche wiederkehrende Motive, Urteilsmuster, Verfahrenstechniken und Zielsetzungen aufweist.
URI: http://hdl.handle.net/10593/24153
ISBN: 3-631-50184-6
Appears in Collections:Książki/rozdziały (WN)

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Masiakowska-Osses_Die_Infamie_der_Diffamie_Zur_Abwertung_der_Slawen_bei_Ernst_Moritz_Arndt_und_August_Wilhelm_Schlegel-2003.pdf29.38 MBAdobe PDFView/Open
Show full item record



This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons