Please use this identifier to cite or link to this item: https://hdl.handle.net/10593/4539
Title: Didaskein i terpein u Homera
Other Titles: Didaskein and terpein in Homer’s poems
Didaskein and terpein bei Homer
Authors: Appel, Włodzimierz
Keywords: Homer
Use and signification of the verbs didaskein and terpein
Rhetorical aspects of the poetical language
Issue Date: 2009
Publisher: Wydawnictwo Naukowe Uniwersytetu im. Adama Mickiewicza
Citation: Symbolae Philologorum Posnaniensium, 2009, nr XIX, pp. 27-35
Abstract: Verbs didaskein and terpein appear relatively frequently in Homer’s poems. They assume various senses depending on contextual use. The author of the article presents the polysemous nature of these two verbs (as well as thelgein) and articulates the view that the poet was fully aware of the potential and beauty of the words, as important elements shaping the poem itself and its stylistic impact on his audience.
Im Grunde genommen lehren und erfreuen ist die Aufgabe jedes literarischen Werkes. Antike Rhetorik hat zu diesem Thema sehr viel gesagt. Es kann also interessant sein, einen Blick auf die Problematik in eine vorrhetorische Zeit zu werfen, wann hinten delectare und docere noch keine theoretisch-literarische Lehre stand, sondern rein Gefühl eines Schöpfers. Gegestand des Vortrags ist es also eine semantische Analyse zwei homerischen Wortfelder, die sich nämlich mit didaskein und terpein verbinden, und einen breiteren Kontext, in dem diese Worte in den homerischen Epen auftreten, darzustellen. Der Verfasser versucht, am Beispiel einiger homerischen Redewendungen einen konkreten und metaphorischen Sinn dieser und verwandter Wörter bei Homer zu verdeutlichen. Es scheint, dass Homer das Erreichen der Erfüllung von didaskein und terpein (auch thelgein) bei seinem Publikum als ein nicht unwichtiger Nebenziel seiner heroischen Dichtung betrachtet hat.
URI: http://hdl.handle.net/10593/4539
ISBN: 978-83-232-2153-1
ISSN: 0302-7384
Appears in Collections:Symbolae Philologorum Posnaniensium, 2009, nr XIX

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Appel_Symbolae_Philologorum_Posnaniensium_XIX.pdf137.43 kBAdobe PDFView/Open
Show full item record



Items in AMUR are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.