Die Probleme der Landwirtschaft in Polen 1989-2003

Loading...
Thumbnail Image

Date

2009

Advisor

Journal Title

Journal ISSN

Volume Title

Publisher

UAM

Title alternative

Abstract

Abstract - Die gesellschaftlich-wirtschaftlichen Änderungen in Polen nach 1990, die allgemein als Systemtransformation bezeichnet werden, haben die Geschichte des Landes und der Landwirtschaft beeinflusst. Im Unterschied zur Wirtschaft und zum Dienstleistungsbereich kam es in der Landwirtschaft nicht zur Transformation im klassischen Sinne, die den Übergang von der sozialistischen Wirtschaft zur Marktwirtschaft voraussetzte, weil in diesem Sektor schon in der Zeit der Volksrepublik Polens (polnisch: Polska Rzeczpospolita Ludowa, PRL) landwirtschaftliche Privat- und Kleinwarenbetriebe überwogen, die nach dem Prinzip des Privateigentums am Boden und an Produktionsmitteln und der Selbständigkeit der Verwaltung und Rentabilität funktionierten. Die Systemtransformation auf dem Lande und in der Landwirtschaft hat zum Nachfragerückgang nach landwirtschaftlichen Produkten und Kostenanstieg für Produktionsmittel geführt. Für diese Leute, die bisher das Führen landwirtschaftlicher Betriebe mit der Arbeit in den nichtagrarischen Wirtschaftszweigen verbanden, bedeutete sie zusätzlich noch Arbeitsverlust und folglich auch einen erheblichen Einkommensrückgang. Die landwirtschaftlichen Betriebe mussten, ohne angemessene agrarpolitische Unterstützung, einen mühsamen Adaptationsprozess an neue Bedingungen durchlaufen, der äußerst schwungvoll verlief. Im Rahmen dieses Prozesses kam es, trotz der partiellen technischen und sozialen Modernisierung und des zivilisatorischen Fortschritts auf dem Gebiet des sozialen Lebens auf dem Land, zur in der Logik der kapitalistischen Wirtschaft angelegten Peripherisierung, anders gesagt zur Marginalisierung dieses Wirtschaftssektors im Rahmen der Volkswirtschaft. Die endgültigen Änderungen in der polnischen Landwirtschaft 1989-2003 kann man als einen Übergang von einer Form des Interventionismus zur anderen, also von der realsozialistischen Wirtschaft zur Gemeinsamen EU-Agrarpolitik bezeichnen.

Description

Sponsor

Keywords

Polish agriculture 1989 - 2003, polnische Landwirtschaft 1989 - 2003, Peripherisierung der Landwirtschaft, Peripheralisation agriculture, Transformation der landwirtschaft, transformation of agriculture

Citation

Janicki, T., Die Probleme der Landwirtschaft in Polen 1989-2003 [W:] Studia Historiae Oeconomicae, T. 27, Poznań 2009, s. 247 – 271

ISBN

DOI

Title Alternative

Rights Creative Commons

Creative Commons License

Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu
Biblioteka Uniwersytetu im. Adama Mickiewicza w Poznaniu
Ministerstwo Nauki i Szkolnictwa Wyższego